Entenrennen 2019

Beim traditionellen Entenrennen des Lions Clubs München-Georgenstein waren dieses Jahr auch die Maxis mit mehreren Aktivitäten vertreten. Sehr erfolgreich boten wir zum ersten Mal Torwandschießen und Perlen-Zöpfe-Flechten an. Bei traumhaftem Wetter konnten wir viele der Kinder für unsere Aktionen begeistern und nebenbei Einnahmen für unsere Activity-Kasse generieren. Der Erlös unserer beiden Angebote kommt vollständig unseren sozialen Aktionen, insbesondere im Bereich der Flüchtlingshilfe zu Gute.

Mehr Informationen zu unseren Activities mit geflüchteten Kindern findest Du zum Beispiel in unseren Beiträgen über den Zoobesuch im August oder unser traditionelles Eislaufen im Februar.